MAN Eurodiesel
Neoplan

Firma

Eurodiesel, seit über 30 Jahren auf Achse!

Eine Geschichte, die nun bereits fast über ein halbes Jahrhundert währt und von einem Unternehmen in ständiger Expansion erzählt. Geschrieben wurde sie von Menschen, die hart gearbeitet und es verstanden haben, den typischen Unternehmergeist Nordostitaliens zu verkörpern. Die Geschichte setzt sich fort und entwickelt sich weiter: eine lebendige Geschichte, eine Geschichte, die in die Zukunft weist.

Alles begann 1965 mit der von Gianfranco Arduini und Carla Nerboldi in Verona gegründeten Kfz-Werkstatt Arduini & Nerboldi mit Sitz in der Via Basso Acquar. 1970 wurde die Werkstatt ins Gewerbegebiet, in die Via Flavio Gioia, verlegt und vergrößert. 1978 fing die Zusammenarbeit mit MAN an, die schließlich 1986 darin gipfelte, dass das Unternehmen gleichzeitig mit der Eröffnung der italienischen MAN Truck & Bus-Tochter zur Markenwerkstatt wurde. Das stetige Wachstum führte zu einer erneuten Umsiedlung in die Via Vigasio (im Süden Veronas), wo das Unternehmen 18 Jahre lang seinen Standort haben sollte. Zwischenzeitlich wurde 1984 die Vertriebsgesellschaft Eurodiesel gegründet, die 1987 zum MAN-Vertragshändler für das Gebiet Verona avancierte.

2002 wurde der neue Sitz der Eurodiesel-Gruppe (Werkstatt und Verkauf) im Gewerbegebiet 2 eröffnet: Auf einem Gelände von insgesamt 27.000 m² sind auf 6.500 m² Büros, Ersatzteillager und Werkstatt untergebracht.

Eurodiesel beschäftigt hoch motivierte Mitarbeiter, die alle Teil dieser Erfolgsgeschichte sind und mit großem Einsatz ans Werk gehen, sodass sich der Lebenstraum des Gründerpaares Tag für Tag aufs Neue bewahrheitet.

Hier das Eurodiesel-Video